Startseite
    Tagebuch
    Feuer
    Spiele,Rätsel usw
    Umfragen
    clips
    Sinnloses Zeugs (langeweile)
    Gedichte
    ♪songtexte ♫
  Über...
  Archiv
  England
  Skype ME
  Gästebuch
  Kontakt

   mein Englandblog
   malbuch xD
   Unser Klassenblog
   Ray Barracks!!!!!
   komisches Profil-dingens
   THE SUMS!!!
   Annes Blog
   meine MCs xD
   Michelles Page


sry kann mich nich entscheiden...zuviel gute musik...xD



http://myblog.de/pustebloome

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fettes Brot - Kuba

Yeah, yeah, yeah, ich bin’s, Björn Beton, zusammen mit Sebi und Jansen, vielleicht wollen die Ladies tanzen, ich hatte dich gefragt was wünschst du dir zum Geburtstag? Worauf du mir gestern sagtest, du hast nur ein Wunsch wenn du diese Welt betrachtest, das sie besser wird, das wäre echt fantastisch, das schenk ich dir, sogar etwas selbst gemachtes, hmmm, nun sieht es aber so aus das man für Gerechtigkeit kein Gelaber mehr braucht, wir machen ’ne Revolution wie auf Kuba, hier, ich regel das schon, da sagtest du zu mir, du bist nicht Che Guevara, Berlin ist nicht Havanna und der Kuhdamm nicht der Malecon!

Refrain (2x):
Das ist doch hier nicht Kuba, Björn Beton, aber super wär das schon, würd das gehen, stürzt das System bei der Revolution!

Ich begann zu ahnen, ich brauch ’n Plan, mit Bäume pflanzen wär das nicht getan, die Leute müssten einfach eines verstehen, unser kleines Problem ist dieses Schweinesystem, das sagte ich Passanten, so entstanden gleich erste Sympathisanten im Bekanntenkreis, ich glaub vom Asylanten bis Fabrikanten weiß bald jeder ist Schuld, (Viva la revolucion!) auf Handzetteln in Fußgängerzonen, auf Plakaten in Großbuchstaben hatte ich geschrieben, ihr seid eingeladen, am Freitagabend, bitte weitersagen, Treffpunkt ist der Kuhdamm, (Che?) wenn die Revolte was für dich ist, dann kommst du besser mit der U-Bahn, bleiben wir realistisch und fordern das Unmögliche, sei kein Buhmann, hört sich das nicht gut an? Du bist nicht Hannes Warder, was du singst ist nur Gelaber, warum machst du keinen Partysong?

Refrain (2x)

Wenn alle Leute kommen die dieses Land verändern wollen, haben wir doch schon gewonnen, ich glaub daran, so viele träumen davon, dann folgt Björn Beton in die Einkaufsmeile, da steh ich nämlich schon seit ’ner Weile, warte das jemand kommt, aber bleib alleine, überraschenderweise stehst du plötzlich vor mir und sagst ganz leise, das ist doch nicht so ’n Drama, wir üben das ein paar Mal, eines schönen Tages klappt das schon!

Refrain (2x)

Outro:
Yeah, das nenn ich Klassenkampf, wie, du nennst mich Klassenclown? Liebling, lass uns Waffen klauen, dacht ich mir’s doch, ich brauch ’ne Knarre, ’ne Kalaschnikow und ’ne Zigarre, ach was soll’s? Erzähl von dem Fiasko bloß nichts Fidel Castro, lass uns gehen, hör mal, meinst du mir steht so ’ne Baskenmütze, haben wir eigentlich noch Rum zu Hause? Ich hab so ’n Bock auf Kuba Libre!

 

hör ich grad in dauerschleife...geiles lied... 

7.7.07 12:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung