Startseite
    Tagebuch
    Feuer
    Spiele,Rätsel usw
    Umfragen
    clips
    Sinnloses Zeugs (langeweile)
    Gedichte
    ♪songtexte ♫
  Über...
  Archiv
  England
  Skype ME
  Gästebuch
  Kontakt

   mein Englandblog
   malbuch xD
   Unser Klassenblog
   Ray Barracks!!!!!
   komisches Profil-dingens
   THE SUMS!!!
   Annes Blog
   meine MCs xD
   Michelles Page


sry kann mich nich entscheiden...zuviel gute musik...xD



http://myblog.de/pustebloome

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Liebesgedicht" von Jörg Fauser

 

als wir uns liebten,

liebten wir uns selbst nicht.

als wir uns den krieg erklärten,

gaben wir uns schon verloren.

als wir geschlagen waren,

bemühten wir die geschichte.

als wir allein waren,

übertönten wir sie mit musik.

als wir uns trennten,

blieben wir am gleichen ort.

so lagen wir uns bald wieder in den armen

und nannten es ein liebesgedicht,

aber kein liebesgedicht erklärt uns,

die angst vor der liebe,

und warum der himmel so blau war,

als wir uns trafen,

und warum er immer noch blau sein wird,

wenn wir sterben werden,

du für dich,

ich für mich.

 

Ich find das Gedicht soo schön....

10.10.06 18:33
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


surrealsinn / Website (28.10.06 13:50)
ich hab auch gedichte.. aber selbstegeschreibene ^^

liebe grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung